Anzeige

Super Mario Theme Park wird im Februar öffnen

    0

Am 4. Februar wird ein offizieller Super Mario Theme Park in Japan öffnen.

Bereits 2015 wurde angekündigt, dass Nintendo und Universal Studio Japan gemeinsam einen Freizeitpark im Level-Design von Super Mario betreiben wollen. Eigentlich hätte die Eröffnung bereits dieses Jahr stattfinden sollen.

Start wegen Corona verschoben

Aufgrund der Corona-Situation wurde das Launch-Event auf Anfang 2021 verschoben. Der Theme Park befindet sich in Osaka, wo die Corona-Situation zwar auch nicht besser als in Europa ist (derzeit 1800 Covid-19-Tote), aber die Behörden gaben dennoch grünes Licht für den Februar-Start.

Eröffnung im Februar, weitere Parks folgen

Während der kleine Freddy hierzulande nur durchs Phantasialand tappern kann und die kleine Mandy-Chantal Schneewittchen im Europa-Park Rust begegnen kann, haben es die Japaner besser. Und die Amis auch: In den Staaten sind ebenfalls Super Mario Theme Parks geplant. Diese Anlagen werden zwischen 2021 und 2023 ihre Pforten in Orlando (Florida) bzw. Los Angeles (Kalifornien) für Besucher öffnen.

Foto: Kurumi Mori @ Twitter
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.