Anzeige

Report: Firmen können über Office365 ihre Mitarbeiter überwachen

    0

Ein neuer Report zeigt, dass Firmen ihre Mitarbeiter überwachen können.

Letztes Jahr hat Microsoft ein Werkzeug mit dem Namen „Productivity Score“ eingeführt. Ziel ist es, einen Einblick in die Arbeitsweise von Organisationen zu geben. Doch das kann auch missbraucht werden.

System-Metriken gesammelt und ausgewertet

Das Werkzeug sammelt verschiedene System-Metriken wie Internet-Verkehr, Email-Versand und mehr. So kann zum Beispiel auch gesehen werden, welche Mitarbeiter wie aktiv in Gruppen-Chats sind.

Eigentliches Ziel verfehlt

Microsoft verteidigt sich damit, dass das Tool nicht standardmäßig aktiv ist. Eigentliches Ziel sei es, Technologie-Investitionen optimieren zu können um Schwachstellen zu beheben.

via The Guardian
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.