Anzeige

iTopnews Top 5: Die besten Mac-Apps 2020

    0

Es ist Zeit für die iTopnews Top 5 – heute präsentieren wir die besten Mac-Apps.

In der Liste sind Apps für die Freizeit wie für die Arbeit versammelt, steigen wir ein!

Pixelmator Pro: Wir haben im Frühjahr endlich das Upgrade von der „alten“ Pixelmator-Version gemacht und blicken nicht zurück. Pixelmator Pro ist flüssig, übersichtlich und zeigt beim Verbessern eindrucksvoll, was Machine Learning mittlerweile kann.

Pixelmator Pro
Grafik und Design
Keine Bewertungen
212 MB
43,99 €

HomePass: Seit 2020  könnt Ihr mit dieser App auch vom Mac aus Eure HomeKit-Geräte katalogisieren – sehr praktisch!

HomePass for HomeKit
(86)
34 MB
3,49 €

Meeter: Eine „Pandemie-App“ muss dann doch in dieser Liste sein. Das Menüleisten-Tool hilft Euch dabei, immer alle digitalen Meeting-Treffen im Blick zu behalten – und das auch auf dem iPhone und iPad.

Meeter für Zoom, Teams & Co.
(7)
1.3 MB
Gratis

One Switch: Manchmal müssen schnell Einstellungen von macOS geändert werden. One Switch stellt Shortcuts in einem Popup-Menü bereit – Ihr könnt die App als Teil des Software-Abos Setapp nutzen:

Disco Elysium: Der Titel ist Apples Mac-Spiel des Jahres – und das absolut zurecht. Es ist ein einzigartiges Abenteuer rund um einen mental und gesellschaftlich abstürzenden Detektiv.

Disco Elysium
Keine Bewertungen
11834 MB
43,99 €

Foto: Pixabay
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.