Anzeige

iOS 14.2 und iPadOS 14.2 für alle veröffentlicht: Das ist neu

    26

Apple hat soeben iOS 14.2 und iPadOS 14.2 für alle User veröffentlicht.

Ihr könnt also den Download jetzt anwerfen. Das Changelog der neuen Version verrät, was seit dem letzten großen Update alles neu ist bzw. geändert und gefixt wurde.

Neue Features:

  • Über 100 neue Emoji, darunter Tiere, Lebensmittel, Gesichter, Haushaltsgegenstände, Musikinstrumente, geschlechtsneutrale Emoji und mehr
  • 8 neue Hintergrundbilder im Hell- und Dunkelmodus
  • Lupe kann Personen in der Nähe erkennen und ihre Entfernung mit dem LiDAR-Sensor (iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max) melden
  • Unterstützung für iPhone 12 Lederschutzhülle mit MagSafe
  • Optimierte Batterieladung für AirPods zur Verlangsamung der Batteriealterung durch Verkürzung der Zeit, bis die AirPods voll aufgeladen sind
  • Kopfhörer-Audiopegel-Benachrichtigungen, um zu warnen, wenn der Audiopegel das Gehör beeinträchtigen könnte
  • Neue AirPlay-Steuerungen fürs Streaming von Unterhaltung im ganzen Haus
  • Intercom-Unterstützung mit HomePod und HomePod mini über iPhone, iPad, Apple Watch, AirPods und CarPlay
  • Anschluss von HomePod an Apple TV 4K für Stereo-, Surround-Sound und Dolby Atmos-Audio
  • Option zur Bereitstellung von Statistiken über Kontaktmeldungen an teilnehmende Gesundheitsbehörden

Bugfixes:

  • Apps können auf dem Startbildschirm-Dock eingefroren sein
  • Kamerasucher kann beim Start schwarz erscheinen
  • Tastatur auf dem Sperrbildschirm könnte Berührungen übersehen, wenn versucht wird, den Passcode einzugeben
  • Erinnerungen könnten auf Zeiten in der Vergangenheit zurückgehen
  • Foto-Widget ohne Inhalt und nur schwarz
  • Wetter-Widget ordnet Celsius und Fahrenheit falschen Regionen zu
  • Beschreibung der Niederschlagskarte der nächsten Stunde in Wetter könnte fälschlicherweise anzeigen, wannNiederschlag aufhört
  • Sprachnotizaufnahmen werden durch eingehende Anrufe unterbrochen
  • Bildschirm kann während einer Netflix-Videowiedergabe schwarz sein
  • Apple-Watch-App kann sich beim Start unerwartet schließen
  • Trainings-GPS-Routen oder Gesundheitsdaten können von einigen Benutzern nicht zwischen Apple Watch und iPhone synchronisiert werden
  • Audio ist im CarPlay-Dashboard fälschlicherweise als „Nicht-Wiedergabe“ gekennzeichnet
  • Geräte laden nicht drahtlos
  • Exposure Notifications ist deaktiviert, wenn das iPhone aus iCloud Backup wiederhergestellt oder Daten mit iPhone-Migration auf ein neues iPhone übertragen werden
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.