Anzeige

Apple Watch 7 schon mit Blutdruckmessung?

    10

Apple hat sich den Namen „Apple Watch Connected“ gesichert.

Beim US-Patentamt wurde Anfang des Monats der Antrag eingereicht, die Bezeichnung schützen zu lassen. Auch ein Logo ist mit dabei, das eine Apple Watch, sowie den Schriftzug zeigt.

Zubehör-Zertifizierung für Apple Watch?

In der kurzen Beschreibung heißt es, dass der Dienst Daten wie Bilder, Audio, Sensor-Daten und mehr synchronisiert. Sehr wahrscheinlich, dass der Konzern damit Apple Watch-kompatibles Gesundheits-Zubehör vermarkten will.

Ambitionierte Ziele bis 2021

Offiziell gibt es von Apple natürlich noch keine Informationen dazu. Auf dem Markt gibt es aber bereits zahlreiche Produkte mit dem Namen „Apple Watch Connected“. Darunter Gadgets zur Erfassung und Messung verbrauchter Kalorien sowie Pulsfrequenz- und Blutdruckmesser. So legt die Patentanmeldung nahe, dass Apple – vielleicht schon für die Watch Series 7 – mit der Blutdruckmessung plant. Bleibt zu hoffen, dass Cupertino die ambitionierten Ziele bis 2021 erreicht.

via USPTO / Foto: Apple @ USPTO
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.