Anzeige

Neu bei Apple Arcade: South of the Circle – und viele Updates

    0

Auch heute gibt es bei Apple Arcade einen spannenden Neuzugang.
„South of the Circle“ ist aufgrund einer packenden Geschichte und tollen Grafik BAFTA-Gewinner State of Play. Es ist, so Apple, ein „Abenteuerspiel in Erzählform, in dem es um Erinnerung, Überleben und die Folgen einer nicht bewältigten Vergangenheit geht.“

Eine Geschichte aus dem Kalten Krieg

Es spielt in den 1960er-Jahren im Kalten Krieg. Ihr verfolgt die Story von Peter, einem Cambridge-Wissenschaftler, der in der Antarktis strandet, nachdem sein Flugzeug abgestürzt ist.

Neben seinem Willen zum Überleben wird auch seine Identität infrage gestellt. Er muss sich mit seiner Vergangenheit auseinandersetzen und versuchen, mit seinem Leben ins Reine zu kommen.

Alle Abonnenten von Apple Arcade können das Spiel kostenlos laden. Apple kündigt außerdem noch vier weitere Spiele bzw. Inhalte für den Dienst an:

  • Warp Drive: Ein Arcade-Rennspiel mit Teleport-Gameplay und Upgrade-Mechaniken
  • PAC-MAN Party Royale: Ein neuartiges Pac-Man-Game zum 40. Geburtstag des Spielhallen-Klassikers
  • Sneaky Sasquatch: Neue Kostüme passend zu Halloween! Ihr könnt das Sasquatch als Werwolf oder Vogelscheuche einkleiden.
  • The Pinball Wizard: Mit einem Update kommen täglich zufällig generierte Dungeons dazu – für noch mehr Spielspaß.
  • tint: Auch in dem Puzzler gibt es neue Level – sowohl für den Haupt- als auch den Zen-Modus.
South of the Circle
Spiele
universal
(63)
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.