Anzeige

HomePod: Keine Stereo-Kombi mit HomePod mini möglich

    16

Ein interessantes Detail zu den HomePods ist jetzt durchgesickert.

Gestern hat Apple angekündigt, dass der neue HomePod mini mit anderen Exemplaren seines Geschlechts zusammen Stereo-Sound bietet. Dies ist hingegen nicht mit einem HomePod und einem HomePod mini möglich.

Klein und Groß verträgt sich nicht

Wirklich überraschend ist das nicht, haben die beiden Geräte doch eine ganz andere Form und dadurch auch unterschiedlichen Sound. Vermutlich würde ein großer HomePod einen kleinen in solch einer Situation entweder übertönen oder deutlich unter seiner Leistung laufen.

Wie Jim Dalrymple erklärt, können Nutzer aber natürlich zwei große und zwei kleine Speaker jeweils zu zwei Stereopaaren für zwei Räume kombinieren. Überdies hat er auf der Apple-Webseite entdeckt, dass Apple TV Home Theater in Kürze für den großen HomePod verfügbar sein wird.

Foto: Apple
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.