Anzeige

Google erlaubt Song-Suche mit Summen

    0

Ihr könnt nun einen Song summen und Google wird ihn finden.

Wer kennt das nicht – Ihr habt die Melodie im Kopf, könnt Euch aber nicht an die genauen Texte erinnern? Und der Name des Songs ist Euch auch entfallen? Kein Problem:

Summen statt singen

Google hat daran gearbeitet, dass Ihr einen Song nun nur noch summen müsst, um ihn zu erkennen. Einfach die Google-Such-App starten, „Search a song“ auswählen und loslegen.

Zum Start nur eingeschränkt verfügbar

Unter iOS wird aktuell nur Englisch unterstützt. Unter Android sind es mehr als 20 Sprachen. Diese Liste soll in Zukunft natürlich ausgebaut werden.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.