Anzeige

Ohne Notch: iPhone 13 wohl mit Kamera unter Display

    24

Apple könnte für das iPhone 13 ein ganz besonderes neues Feature planen.

Das iPhone 12 ist noch nicht mal vorgestellt, da denkt die asiatische Zulieferkette bereits an das nächste Jahr, genauer ans iPhone 13.

Hersteller ZTE hat mit dem Smartphone Axon 20 bereits gezeigt, wie eine Selfie-Kamera unter dem Smartphone-Display verbaut werden kann. Apple wird aktuell nachgesagt, ebenfalls Interesse an der Technologie zu haben.

Notch endlich loswerden

Samsung arbeitet an einer Lösung, die der Konkurrenz weit voraus sein soll. Auch Apple werkelt in seinen geheimen Laboren wohl in dieser Richtung. Das Ziel soll es sein, die Notch beim iPhone 13 komplett verschwinden zu lassen.

Bereits nächstes Jahr im iPhone?

Die Technologie könnte schon nächstes Jahr ausgereift genug für ein fertiges Produkt sein. Von Apple selbst gibt es noch keine offiziellen Aussagen zu den weiteren Planungen.

Verständlich, denn Ende September/Anfang Oktober konzentriert sich das Unternehmen zunächst einmal auf den offiziellen Release der 4 OLED-iPhone-12-Modelle mit 5G.

Wie wichtig ist für Euch das Verschwinden der Notch?

via BGR
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.