Anzeige

Neue Eskalation: Fortnite-Macher unterstellen Apple Lügen

    10

Epic Games hat ein neues Dokument im Rechtsstreit mit Apple veröffentlicht.

Apple gab in seiner Klage an, dass die Beliebtheit von Fortnite auf iOS „zuletzt sehr rückläufig“ gewesen sei. Aus diesem Grund hätte Epic Games die neue Bezahl-Option eingeführt, die gegen Apples Guidelines verstoßen würden.

Apple: Beliebtheit hat stark abgenommen

Laut Apple soll die Beliebtheit von Fortnite seit Oktober 2019 um fast 70 Prozent gefallen sein. Der Konzern bezieht sich dabei auf die Daten von Google Trends.

Epic Games: Deutlich mehr Nutzer

Epic Games hat aktuell erklärt, man wehre sich gegen solche Lügen. „Die eigenen Daten“ würden „ein anderes Bild zeigen“. Die Anzahl der aktiven Nutzer habe sich in dem Zeitraum um fast 40 Prozent erhöht.

via Gizmodo / Foto: Pixabay
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.