Anzeige

Apple Watch 6 Teardown: Akku größer, Problem mit Blutsauerstoff-Sensor

    3

Die Apple Watch 6 wurde einem großen Teardown unterzogen.

Wie immer zeichnet sich dafür iFixit verantwortlich. Erste Fotos könnt Ihr hier bestaunen – und natürlich gibt es wie immer auch neue technologische Erkenntnisse über das Gerät.

Chip zieht offenbar mehr Akku als bei Series 5

Durch die Entfernung von Force Touch konnte das Profil der Uhr leicht dünner werden. Intern nehmen außerdem die Batterie und die überarbeitete Taptic Engine mehr Platz ein. Weil die Akkuleistung laut Apple so hoch ist wie beim Vorgänger, kann davon ausgegangen werden, dass so mancher Chip mehr Power zieht als in der Series 5.

„Es werden nur zerbrochene Teile übrigbleiben“

Zum Blutsauerstoff-Sensor gibt es eine ernüchternde Meldung: Er ist kaum auseinanderzubauen, um ihn zu analysieren. Zitat: „Oben zusammengeschweißt, unten zusammengeschweißt – es werden nur zerbrochene Teile übrigbleiben, wenn wir das Ding auseinandernehmen.“

Foto: ifixit.com
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.