Anzeige

Apple One: Bundle-Abo für Apple-Dienste „ab Herbst“

    6

Wer mehr als einen oder zwei Apple-Dienst nutzt, kann „ab Herbst“ auf Apple One umsteigen.

Das besondere Deal-Angebot hat Apple gerade auf einem Online-Event vorgestellt. Wie bereits im Vorfeld gemunkelt wurde, werden mit ihm mehrere Dienste zusammengefasst und für sie ein Sammelpreis bezahlt.

Basisabo aus Apple TV+ und Apple Music

Folgende Apple-Dienstprodukte sind in Apple One enthalten: Apple TV+, Apple Music, Apple Arcade, Apple Music, Apple News+, Apple Fitness+ und iCloud.

Alles in allem kann dank Apple One im Vergleich zu den Kosten der einzelnen Dienste ordentlich gespart werden. Aber natürlich solltet Ihr Euch sicher sein, dass Ihr auch alle Dienste ordentlich nutzt, damit es sich lohnt.

Apple One: Zwei Pläne in Deutschland

In Deutschland wird es zwei Pakete geben: Individual und Family. Ersteres für Einzelkunden umfasst Apple Music, Apple TV+, Apple Arcade und 50 GB iCloud-Speicher für 14,95 Euro pro Monat. Family beinhaltet Apple Music, Apple TV+, Apple Arcade und 200 GB iCloud-Speicher für 19,95 Euro pro Monat und kann von bis zu sechs Familienmitgliedern gemeinsam genutzt werden.

Das dritte Paket Premier mit Apple News+ und Apple Fitness+ wird aufgrund eingeschränkter Verfügbarkeit der beiden Angebote in Deutschland vorerst nicht hierzulande vorhanden sein. Es kostet nochmal 5 Euro/Dollar mehr und umfasst 2 TB iCloud-Speicher sowie die Nutzungsoption für bis zu sechs Familienmitglieder.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.