Anzeige

Uni kauft iPads und Zubehör für 1,7 Millionen Dollar

    0

Das Bowdoin College in Maine/USA will in Zukunft verstärkt digital unterrichten.

Die Uni investiert 1,7 Millionen Dollar, um iPads und Zubehör zu kaufen. Für jeden Studenten wird ein iPad Pro, der Pencil 2 und Magic Keyboard bereitgestellt.

LTE-Chip für bessere Verbindung

Einiege der Tablets werden auch mit LTE-Chip ausgestattet sein, um für bessere Verbindungen zu sorgen. Pro Student entstehen so Kosten in Höhe von etwa 950 Dollar.

Praktisch für Studenten-Alltag

Über die Webcam können Studenten an Videokonferenzen teilnehmen, Apps nutzen, das Gerät praktisch transportieren und mehr.

via AppleInsider
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.