Anzeige

Smartphone als Kassenterminal: Apple kauft Mobeewave

    0

Apple hat sich das Startup-Unternehmen Mobeewave einverleibt.

Die Firma arbeitet an einer App, mit der sich Smartphones als Kassen-Terminals nutzen lassen. Möglich macht das der NFC-Chip in den Geräten sowie der freie  Zugang zu den Schnittstellen unter Android.

100 Millionen Dollar für Übernahme

Apple scheint dieses Konzept zu gefallen. Daher hat der Konzern das Startup für etwa 100 Millionen Dollar übernommen. Die Mitarbeiter können vorerst normal an ihren Projekten weiterarbeiten.

Weitere Informationen zu der Übernahme gibt es nicht. Apple hat sich wie üblich allgemein dazu geäußert. Man kaufe von Zeit zu Zeit regelmäßig andere Firmen.

via Bloomberg

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.