Anzeige

Microsoft verbannt Cortana von fast allen Geräten

    3

Microsofts Cortana konnte nicht die erhoffte Beliebtheit erreichen und wird zurückgefahren.

Bereits Ende des letzten Jahres wurde bekannt, dass die Sprachsteuerungs-App für iOS und Android eingestellt wird – mehr dazu hier bei uns. Jetzt gibt es einen detaillierten Zeitplan.

Einschränkungen ab September

Am 7. September wird Cortana aller Drittanbieter-Skills beraubt. Anfang 2021 wird die Cortana-App dann auf Android und iOS eingestellt. Die Sprachassistentin verschwindet aber nicht komplett.

Auch Ende für Smart Speaker

Cortana bleibt weiterhin in anderen Apps integriert. Zum Beispiel in Outlook Mobile oder der Teams-App. Ebenfalls eingestellt wird Cortana auf Harman-Kardon-Speakern.

via Microsoft
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.