Anzeige

iOS 14 Beta 4: Das ist neu, das hat sich verändert (Video)

    2

Gestern wurde die vierte Beta von iOS 14 freigegeben.

Wie immer kommen bei späteren Updates der Betas eines neuen Systems weniger Features hinzu. Mehr wurde auch in diesem Fall unter der Haube verbessert – ein paar nennenswerte Änderungen gibt es aber doch.

Corona Warn-App mit iOS 14 kompatibel

Die drei bei der WWDC gezeigten Widgets für die TV-App mit „Als nächstes“-Ansichten sind jetzt zur Nutzung verfügbar. Ebenfalls wurde die Corona-API tiefer ins System integriert: Nutzer können jetzt die sie nutzende App selbst ändern, etwa wenn sie ins Ausland reisen. Und: Die deutsche Corona Warn-App funktioniert jetzt mit der neuen Beta!

Nachdem in der dritten Beta von iOS 14 3D Touch auch auf unterstützten Geräten nicht funktionierte, ist der Support jetzt wieder da. Abschließend hat Apple noch die Suchfunktion für Apps verbessert, die zuvor manchmal unsauber lief.

Diese und weitere Änderungen in der Beta 4 zeigt auch dieses Video im Überblick:

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.