Anzeige

Gerüchte: iPad Air mit USB-C und 11″-Display

    1

Neue Gerüchte geben mögliche Informationen zu einem neuen iPad Air preis.

Die Rede im zugehörigen Bericht ist recht allgemein von einem Tablet von Apple, welches im März des nächsten Jahres erscheinen soll. Das aktuelle iPad Air wurde im März 2019 vorgestellt, unwahrscheinlich ist ein Refresh zum genannten Zeitpunkt daher nicht.

Lightning durch USB-C ersetzt

Statt dem klassischen Lightning-Stecker soll im kommenden Air – wie schon im iPad Pro – auf USB-C gesetzt werden. Das Display soll ein 11″ „Liquid Retina“-Panel sein. Dabei soll auf dünnere Ränder Wert gelegt werden.

Teurer als aktuelles iPad Air

Im Inneren soll ein modifizierter A14-Chip arbeiten. Ziel soll es sein, das Gerät als günstigere Alternative des iPad Pro zu vermarkten. Der Preis für das Basismodell soll rund 649 Dollar betragen.

via AppleInsider
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.