Anzeige

Apple sperrt Entwickler-Account von Epic Games

    7

Apple hat den Entwicklern von Fortnite den Entwickler-Accounts nun offiziell geschlossen.

Die Fortnite-Entwickler lehnen sich gegen Apples App-Store-System auf. Das Game wurde bereits aus dem Store geworfen. Doch nun geht Apple einen Schritt weiter.

Account geschlossen, Apps nicht mehr verfügbar

Die Ankündigung, dass der Entwickler-Account gesperrt werden würde, kam kurz nachdem Epic Games Klage gegen Apple eingereicht hat. Jetzt war es dann soweit und der Account wurde geschlossen.

Unreal Engine bleibt verfügbar

Damit sind auch alle anderen Apps des Entwicklers nicht mehr verfügbar. Der zweite Account, über den die Unreal Engine betrieben wird, wurde nicht gesperrt. Dies hat ein Gericht verboten.

via 9to5Mac / Foto: Pixabay
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.