Anzeige

Apple schmeißt Fortnite aus dem App Store

    5

Fortnite ist seit eben nicht mehr im App Store verfügbar.

Grund scheint die im Laufe des Tages freigeschaltete Option zu sein, dass Spieler Direktzahlungen an andere tätigen können, ohne dass Epic Games dafür Gebühren an Apple zahlen muss – iTopnews.de berichtete.

Apple mit Statement zur Entscheidung

Nun ist die App nicht mehr zum Download für iOS verfügbar. Apple hat zur Situation auch ein längeres Statement veröffentlicht.

Hier sind die wichtigsten Passagen im Wortlaut:

Heute hat Epic Games unglücklicherweise gegen die App Store-Richtlinien verstoßen, die für jeden Entwickler gleichermaßen gelten und den Store für unsere Benutzer sicher halten sollen. Infolgedessen wurde ihre Fortnite-App aus dem Store entfernt. Epic hat eine Funktion in seiner App aktiviert, die nicht von Apple geprüft oder genehmigt wurde, und dies mit der ausdrücklichen Absicht, die App Store-Richtlinien für In-App-Zahlungen zu verletzen, die für jeden Entwickler gelten, der digitale Waren oder Dienstleistungen verkauft. […] Epic hat seit einem Jahrzehnt Apps im App Store und profitiert vom App Store-Ökosystem – einschließlich seiner Tools, Tests und Distribution, die Apple allen Entwicklern zur Verfügung stellt. Epic stimmte den Bedingungen und Richtlinien des App Store frei zu und wir sind froh, dass sie im App Store ein so erfolgreiches Geschäft aufgebaut haben. Die Tatsache, dass ihre Geschäftsinteressen sie nun dazu veranlassen, auf eine besondere Vereinbarung zu drängen, ändert nichts an der Tatsache, dass diese Richtlinien gleiche Wettbewerbsbedingungen für alle Entwickler schaffen und das Geschäft für alle Benutzer sicher machen. Wir werden alle Anstrengungen unternehmen, um mit Epic zusammenzuarbeiten, um diese Verstöße zu beheben, damit Fortnite wieder im App Store verfügbar werden kann.

Es bleibt abzuwarten, wie lang diese Verhandlungen dauern. Bis dahin können neue User Fortnite jedenfalls erstmal nur auf Android laden.

via Appleinsider/Foto: Apple
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.