Anzeige

Angetestet: InLine BT Pocket – klappbare Tastatur für iPhone & iPad

    0

Der Zubehör-Hersteller InLine hat mit BT Pocket eine faltbare Bluetooth-Tastatur im Sortiment.

Für das Schreiben längerer Texte oder Emails sind Touchscreens sehr unbequem. An das Feeling einer physischen Tastatur kann ein iPhone oder iPad-Keyboard nicht herankommen.

Verbindung mit drei Geräten

Für unterwegs eignen sich daher Lösungen wie dieses klappbare und damit portable Bluetooth-Keyboard, das wir in den letzten Wochen mit Begeisterung genutzt haben. InLine BT Pocket diente uns als Keyboard für iPhone und iPad, unterstützt den Bluetooth-Standard 5.1 und kann mit bis zu drei Geräten verbunden werden.

Kompakt zusammenklappbar

Es lässt sich sehr kompakt zusammenklappen und besitzt sogar ein kleines Touchpad. Das ist natürlich nicht mit Apples Trackpad zu vergleichen und natürlich alles etwas fummelig, wie wir in den letzten Tagen beim Antesten bemerkt haben, aber dennoch praktisch – gerade für Menschen, die auch das 10-Finger-System beherrschen.

Zur Akkulaufzeit macht der Hersteller keine Auskünfte. Wir kamen mit einer Ladung auf 5 Stunden problemloses Arbeiten. Und wichtig: Das Keyboard besitzt ein deutsches QWERTZ-Layout. Fazit: Für unterwegs eine interessante und vergleichsweise günstige Lösung für alle, die nicht auf das On-Board-Keyboard von iPhone oder iPad setzen wollen.

Foto: Amazon
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.