Anzeige

watchOS: Update schlägt fehl – das ist zu tun

    4

Nutzer der ersten beiden Serien der Apple Watch können oft das System nicht aktualisieren.

Für solche Fälle stellt Apple hier ein Support-Dokument bereit. Es dreht sich um Fälle, bei denen eine Fehlermeldung mit dem schlichten Titel „Das Update kann nicht installiert werden“ auftaucht.

Auch bei watchOS 6 gibt es den Update-Bug

Das Problem taucht aktuell auch beim neuesten Update von watchOS 6 auf. Apple empfiehlt in solchen Fällen, drei Dinge auszuprobieren.

Tipp 1: „Mit iPhone entsperren“ deaktivieren

Zunächst soll das Feature „Mit iPhone entsperren“ in der Watch-App unter Meine Uhr > Code > Mit iPhone entsperren zu deaktivieren. Danach soll versucht werden, das Update zu installieren.

Tipp 2: Bluetooth und WLAN deaktivieren

Alternativ soll das Deaktivieren von Bluetooth oder WLAN auf dem iPhone helfen. Das geht in den Einstellungen oder im Control Center. Eine dritte Taktik, bei der Updates außerdem funktionieren sollen, ist ein automatisches Update über Nacht.

Tipp 3: Automatische Updates aktivieren

Dies kann ebenfalls in der Watch-App auf dem iPhone unter Meine Uhr > Allgemein > Softwareupdate > Automatische Updates aktiviert werden. Wir hoffen, dass eine dieser Lösungen auch bei Euch hilft, wenn Ihr von dem Problem betroffen seid.

Foto: Apple
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.