Anzeige

Formel 1 erstmals live bei YouTube

    2

Das F1-Rennen „Großer Preis der Eifel“ kann über YouTube gestreamt werden.

Fans des Motorsports können sich freuen. Die Formel 1 wird über verschiedene Kanäle übertragen. Neben Sky, mehr dazu hier bei uns, steht bald auch YouTube zur Verfügung.

Im Oktober über YouTube dabei

Auf dem YouTube-Kanal des Events wird am 11. Oktober das Nürburgring-Rennen gestreamt. Interessenten können kostenlos einschalten und mitfiebern.

Streaming nicht überall möglich

Ein Pilotversuch fand letztes Jahr über Twitch statt. Einschalten könnt Ihr allerdings nicht weltweit. Nur sieben F1-Länder, Deutschland und die Schweiz darunter, können live dabei sein.

via Formel1 / Foto: Pixabay
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.