Anzeige

Facebook Messenger erhält App-Sperre mit Face ID

    0

Facebook hat den Messenger mit einem neuen Update versehen.

Bereits in der Vergangenheit haben wir Euch berichtet, dass Facebook für mehr Privatsphäre sorgen will. Immerhin: Nutzer können die Messenger-App von Facebook ab sofort zusätzlich absichern.

App nach Timeout sperren

Möglich wird dies durch das neue App-Lock-Feature. Ist dieses aktiviert, muss sich der Nutzer mit Face ID oder Touch ID identifizieren, bevor er die App nutzen kann.

Timeout-Zeit anpassbar

Ein Timeout dafür kann manuell eingestellt werden – die Authentifizierung kann sofort nach dem Beenden der App oder erst nach ein paar Minuten angefordert werden.

Messenger
Soziale Netze
universal
(69790)
89 MB
Gratis
Foto: Pixabay
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.