Anzeige

Corona Warn-App: 15 Mio. Downloads, neues Update gegen Bugs

    51

Die Corona Warn-App ist seit gut drei Wochen erhältlich und sorgt noch etwas für Probleme.

Falls Euch auch solche unterkommen sollten, hat das Robert-Koch-Institut hier eine Seite eingerichtet, auf der die häufigsten Bugs zu finden sind. Einige sind mit bestimmten Fehlermeldungen verbunden.

Mehrere Bugs auf allen Systemen

So gibt es unter Android die Meldungen „Fehler bei Kommunikation mit Google API (39508)“ oder „Anzahl der Schlüssel auf 0 zurückgesetzt“. Unter iOS ist der bekannteste Bug ein angeblicher Fehler bei der Standortermittlung – iTopnews.de berichtete.

Bei den meisten Bugs informiert das RKI darüber, dass es keine Probleme mit der Datenerhebung gibt. Aber dennoch könnt Ihr hier immer überprüfen, ob mit Eurer App alles in Ordnung ist und ihr die Fehler melden solltet.

Außerdem wurde die wichtigste Problematik jetzt auch behoben: Die Tagezählung funktioniert jetzt sauber. Und das sollte sie auch, wurde die App doch jetzt bereits 15,4 Millionen mal geladen und die ersten Nutzer sind über die „Basisanzahl“ an 14 Tagen für die Warnhinweise hinaus.

Corona-Warn-App
Gesundheit und Fitness
iPhone
(45625)
19 MB
Gratis
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.