Anzeige

WhatsApp: So erstellt Ihr Gruppen-Videochats für bis zu 50 User

    0

WhatsApp ermöglicht jetzt Gruppenchats mit bis zu 50 Nutzern.

Dafür sorgt eine Integration mit dem kürzlich vorgestellten Dienst Messenger Rooms von Facebook. Mit diesem kann jetzt außerdem auch Instagram verknüpft werden.

WhatsApp: So werden Videochats eingerichtet

Doch die meisten Nutzer werden wohl WhatsApp für die Videochat-Meetings verwenden wollen. Daher erklären wir heute kompakt, wie Ihr bei Bedarf ein solches einrichtet.

Anleitung

  • Tippt in WhatsApp oben rechts auf das Papier-Icon mit Stift
  • Tippt im folgenden Menü auf „Neue Gruppe“
  • Fügt dann Mitglieder der Gruppe aus den Kontakten hinzu
  • Bis zu 50 sind für Video-Chats möglich
  • Tippt nach der Auswahl oben rechts auf „Weiter“
  • Benennt die Gruppe und tippt auf „Erstellen“
  • Erzeugt dann in der Gruppe über den Plus-Button einen neuen Raum
  • Tippt dann auf Messenger, um den Videochat in Messenger Rooms zu starten

Beachtet aber die aktuellen Beschränkungen in Sachen Sicherheit: Die Videochats mit Messenger Rooms sind nicht Ende-zu-Ende verschlüsselt!

Foto: Pixabay
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.