Anzeige

Tablet-Markt in China: Huawei überholt Apples iPad

    0

Huawei ist aktuell der aufsteigende Stern am chinesischen Tablet-Himmel.

Während der letzten Monate sind die Verkäufe von Tablets in China stark zurückgegangen. Im 1. Quartal dieses Jahres wurden 30 Prozent weniger solcher Geräte verkauft als zuvor.

Huawei nun auf Platz 1

Huawei konnte allerdings 4,3 Prozent mehr Tablets absetzen als im Vergleichsquartal des Jahres zuvor. Mit 1,5 Millionen verkaufter Tablets macht der Konzern 40,2 Prozent des chinesischen Markts aus.

Geschlossene Stores dämpfen iPad-Verkäufe

Apple kommt nur noch auf 35,1 Prozent und liegt damit auf Platz 2. Grund dafür ist unter anderem, dass die Verfügbarkeit wegen geschlossener Stores in Hochphasen der Corona-Pandemie stark eingeschränkt war.

via 9to5Mac / Foto: Gravis
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.