Anzeige

Netflix kauft Egyptian Theatre in Hollywood

    0

Netflix hat das Egyptian Theatre in Hollywood übernommen.

Die Lokalität wurde 1922 errichtet. Dort wurde unter anderem die Premiere von Robin Hood gezeigt. Im Jahr 1998 wurde es nach Renovierungs-Arbeiten neu eröffnet.

Gerüchte bereits 2019

Letztes Jahr kam das erste Mal das Gerücht auf, dass Netflix an einer Übernahme interessiert sei. Nun wurde bestätigt, dass der Deal nun abgeschlossen wurde.

Veranstaltungen, Events und mehr

Netflix soll sich an der Renovierung beteiligen und den Ort unter anderem für Veranstaltungen nutzen. Wie viel Geld für den Deal geflossen ist, ist nicht bekannt.

via Deadline / Foto: Pixabay
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.