Anzeige

iOS 14: Apple Pencil in Schwarz und Offline-Übersetzer für Safari?

    0

Womöglich gibt es den Apple Pencil bald auch in Schwarz.

Das behauptet aktuell der Leaker „Mr. white“ auf Twitter. Eine Quelle für diese Information gibt er genauso wenig an wie ein Foto von Spezifikationen oder gar Mockups.

Neuer Apple Pencil in Schwarz noch 2020?

Daher muss das neue Gerücht rankt sich um iOS 14, das angeblich auch einen Offline-Übersetzer in Safari und Pencil-Support für Apples Browser mitbringt. Es ist selbstverständlich mit größter Vorsicht zu genießen.

Dass Apple in diesem Jahr noch einen Apple Pencil 3 präsentiert, ist angesichts der Spekulationen um (nochmal) neue iPads nicht unwahrscheinlich.

Auch zu möglichen Feature-Neuerungen abseits der neuen Farbe schweigt der Leaker leider. Somit müssen sich Nutzer mit einem Faible für schwarzes Apple-Zubehör auch in dieser Hinsicht in ihren kühnen Vorstellungen wiegen.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.