Anzeige

Erstes iPad Air mit USB-C statt Lightning-Anschluss in Planung

    34

Apple arbeitet daran, erstmals in einem iPad-Modell auf USB-C zu setzen.

Das kommende iPad Air der 4. Generation soll laut einem neuen Report aus der Zulieferkette mit einem USB-C-Anschluss statt Lightning ausgestattet sein. Es wäre das erste Apple-Tablet der Air-Reihe mit USB-C.

Zudem soll Apple das Design des iPad Air ändern: Geplant ist demnach in Anlehnung an das iPad Pro ein größeres Display mit kleinerem Rahmen. Auch Face ID ist dann wohl an Bord.

iPad mini erscheint wohl erst 2021

Im Gegenzug werde Apple beim neuen iPad mini nochmals auf Lightning setzen. Das iPad Air könnte im Spätsommer erscheinen, das iPad mini wohl eher 2021.

via macotakara

 

 

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.