Anzeige

Apple Pay & Wirecard: Der neue Stand bei boon. und Curve

    0

Die Insolvenz von Wirecard hat auch auf andere Dienstleister Auswirkungen.

Vor wenigen Tagen berichteten wir Euch, dass Curve vorerst keine Kartenzahlungen mehr durchführen konnte. Grund war, dass Wirecard kurzfristig die Lizenz verloren und dadurch diese nicht mehr abwickeln konnte.

Noch nicht alle Funktionen wieder freigeschaltet

Inzwischen sind Kartenzahlungen bei Curve wieder möglich. Allerdings sind noch nicht alle Funktionen wieder online. Apple Pay ist zum Beispiel aktuell nochh nicht möglich, soll aber in Kürze wieder bereitstehen.

Auch mit boon. kann Apple Pay nicht mehr verwendet werden. Beide Dienste wurden offiziell bereits von Apples (internationaler) Liste gestrichen.

Das sind die laut offiziellen Apple-Pay-Teilnehmer in Deutschland

  • Allianz
  • American Express
  • Augsburger Aktienbank
  • Barclaycard
  • Bank of America
  • BBBank
  • bunq
  • comdirect
  • Commerzbank AG
  • Consors Bank
  • Consors Finanz
  • Crosscard
  • Deutsche Bank
  • Deutsche Kreditbank AG (Visa credit cards, Lufthansa Miles & More Credit Card, Porsche Card)
  • fidor BANK
  • Fleetmoney
  • Hanseatic Bank
  • HypoVereinsbank / UniCredit Bank AG
  • iCard
  • ING
  • Klarna
  • Monese
  • N26
  • Netbank
  • Norisbank
  • o2 Banking
  • Openbank
  • PSD Banken
  • Revolut
  • Sparda Bank Berlin
  • Sparda Bank Südwest
  • Sparkasse
  • Ticket Restaurant Edenred
  • TransferWise
  • Triodos Bank
  • Viabuy
  • VIMpay
  • Volksbanken Raiffeisenbanken
via Curve / Apple
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.