Anzeige

iOS 13.5 Jailbreak: Neuer „unc0ver“-Hack des Systems angekündigt

    3

Nur einen Tag nach dem Release wurde ein Jailbreak für iOS 13.5 angekündigt.

Verantwortlich ist das Team hinter dem Tool unc0ver. Anders als das andere oft verwendete Tool checkra1n ist unc0ver nicht nur mit macOS, sondern auch mit Linux und Windows-Systemen kompatibel.

Ergebnis soll schon „bald“ bereitstehen

Der Zeitraum, in dem der Jailbreak kommen soll, wird als „bald“ angegeben. Laut eines Tweets des Hacker-Teams kann der Fortschritt bis hin zu diesem Ziel auf der Projekt-Webseite verfolgt werden.

Zunutze machen wird sich unc0ver für die Aktion eine bereits bekannte Kernel-Sicherheitslücke in iOS. Sie wurde schon vor längerer Zeit vom bekannten iOS-Hacker Pwn20wnd entdeckt und ausgenutzt.

Foto: Pixabay
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.