Anzeige

Mit EpocCam: iPhone wird zur Webcam

    1

In diesem i-mal-1 zeigen wir Euch, wie Ihr Euer iPhone als Webcam verwenden könnt.

Das iPhone hat eine hervorragende Kamera – viel besser als die, die in MacBook und Co. verbaut ist. Aus diesem Grund kann es durchaus Sinn machen, die Laptop-Webcam mit der des iPhones zu ersetzen.

Erst recht in Coronavirus-Zeiten, wenn es mehr Skype-, Facetime- oder Zoom-Videokonferenzen gibt.

So funktioniert es

  • Ladet die EpocCam-App auf Euer iPhone oder iPad
  • Ladet den Companion für macOS- oder Windows herunter und installiert ihn
  • Öffnet die EpocCam-App
  • Öffnet eine beliebige App auf Eurem Rechner, die auf die Kamera zugreift
  • Wählt „EpocCam“ als Kamera aus
  • Aufgepasst: Ihr müsst Euch im gleichen WiFi-Netzwerk wie das iPhone/iPad befinden
EpocCam - Webcam für Mac & PC
Foto und Video
universal
(4939)
20 MB
Gratis
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.