Anzeige

Lernen in Zeiten von Corona: Apple teilt „30 kreative Aktionen für Kinder“

    0

Apple versucht, amerikanischen Kindern die Zeit zuhause etwas zu verschönern.

Dafür hat sich das Unternehmen 30 Aktivitäten einfallen lassen, die Kinder allein oder mit der Familie zuhause machen können. Bei allen können sie sich kreativ austoben und etwas lernen.

Kreative Aktionen mit Apple-Geräten

Das PDF mit den Anleitungen steht unter diesem Link zur Verfügung. Natürlich sollen bei den Aktionen auch Apple-Geräte zum Einsatz kommen, müssen es aber nicht immer.

So werden die Kinder etwa aufgefordert, ein Video in Zeitraffer aufzunehmen, etwas mit dem iPhone ihrer Eltern – oder mit einer Kamera. Eine solche kann auch für einen Foto-Spaziergang eingesetzt werden.

Natürlich können sich auch Eltern in Deutschland das PDF laden. Dank ihm können ältere Kinder etwas Englisch lernen und die Eltern Anregungen für neue Erfahrungen für und mit den Kindern erhalten.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.