Anzeige

iPhone 12: Foto-Leak zeigt möglichen LiDAR-Scanner in der Kamera

    9

Ein womöglich „offizielles“ Foto zum neuen iPhone 12 ist durchgesickert.

Es zeigt eine Konzeptzeichnung der Rückseite im Apple-Stil mit Linien, die bestimmte Elemente der Kamera bezeichnen sollen. Das Kamera-System auf dem Foto weist drei Linsen und eine weitere Aussparung auf.

Neuer LiDAR-Scanner auch im kommenden iPhone 12?

Diese könnte für einen LiDAR-Scanner verwendet werden, wie er auch im neuen iPad Pro verbaut ist. Solche 3D-Scanner helfen bei der Erfassung der realen Welt und können für Dinge wie Augmented Reality eingesetzt werden.

Über die Quelle des Fotos – ein Nutzerhandbuch für ein kommendes iPhone 12 wäre denkbar – lässt der Leaker die Welt allerdings im Unklaren. Über das interessante Gerücht einer LiDAR-Integration hinaus zu spekulieren, ob das Design das finale des nächsten iPhone-Modells ist, wäre daher müßig.

Foto: Apple
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.