Anzeige

iOS 13.5 Beta 1 verbessert Face ID-Umgehung beim Masken-Tragen

    6

Ein großes Thema in Corona-Zeiten: Masken, die schützen, aber Face ID nicht ermöglichen.

Apple adressiert dieses Problem in der heute ausgegeben iOS 13.5 Beta (mit „Corona-Api“ – iTopnews.de berichtete) und ermöglicht einen besseren Workaround, wenn Face ID nicht funktioniert, weil der Nutzer eine Maske trägt.

Schnelles Skippen zum Passcode

Apple ermöglicht in der Beta auf iPhone und iPad erstmals das schnelle Skippen von Face ID, wenn das Gerät eine Maske erkennt. Wer die Beta schon am Start hat, sollte an dieser Stelle mal einen Test wagen – unser erster Eindruck: Gut gelöst von Apple.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.