Anzeige

Apple Pay: apoBank, BBBank, Sparda und PSD neu dabei

    4

Apple Pay ist jetzt bei vier weiteren Banken verfügbar.

Nachdem gestern der Support bei den Volksbanken/Raiffeisenbanken an den Start ging, sind jetzt vier weitere Institute an Bord: apoBank, BBBank, Sparda und PSD.

Kunden der Banken können ihre Kreditkarten jetzt mit Apple Pay verbinden und in die Wallet-App hinzufügen. Anschließend kann an kontaktlosen Terminals und bei teilnehmenden Online-Partnern bezahlt werden.

Foto: Apple
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.