Anzeige

Video: Amazon-Kurier spuckt in Corona-Zeiten bewusst auf auszulieferndes Paket

    3

In den USA kursiert ein skurriles und verstörendes Video.

Es wurde von einer Amazon Ring-Überwachungskamera am Eingang eines Privathauses aufgezeichnet. Zu sehen ist ein Paketbote, der im Auftrag von Amazon ein Paket ausliefert.

Bewusste Kontaminierung der Verpackung

Dieser Bote spuckt, nachdem er das Paket für die kontaktlose Annahme abgelegt hat, sichtbar in seine Hand. Anschließend verreibt er seinen Speichel über einen Teil der Verpackung.

Der Hausinhaber sah die Aufnahmen und verlangte von Amazon, dass der Bote auf COVID-19 getestet werden soll. Amazon hat sich bereits zum Vorfall geäußert und verlauten lassen, dass der Mann zu einer Partner-Firma und nicht Amazon selbst gehöre – für diese Partnerfirma aber auch keine Amazon-Pakete mehr ausliefere.

Ein Testergebnis des Boten liegt aktuell noch nicht vor. Laut einer neuen Verordnung des US-Justizministeriums kann die bewusste Verbreitung des neuartigen Coronavirus als terroristischer Akt eingestuft werden.

via BGR/Foto: Pixabay
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.