Anzeige

Das Ende der Ära Bill Gates bei Microsoft

    0

Zäsur in der Technik-Geschichte: Bill Gates hat seinen Platz im Vorstand von Microsoft verlassen.

Es ist der letzte Schritt seiner Demission. Der Microsoft-Gründer hatte bereits 2008 seine Arbeit im Tagesgeschäft des Konzerns beendet.

Bis 2014 war er Leiter des Vorstands, danach weiterhin Mitglied. Nun hat er auch diese Funktion, seine letzte offizielle Funktion bei Microsoft, abgegeben.

Gates wird weiterhin beratend für den Konzern tätig sein. In Zukunft will er sich mehr der von ihm gegründeten Bill & Melinda Gates Foundation für soziale Projekte widmen.

Microsoft sprach Bill Gates großen Dank für seine Arbeit aus.

Foto: pixabay

 

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.