Anzeige

Coronavirus: Server von Facebook und WhatsApp am Limit

    6

Mehr Menschen als sonst telefonieren aktuell über das Internet.

Die verstärkte Nutzung digitale Kommunikation in Zeiten von Coronaviren führt vor allem bei Facebook und dem angeschlossenen Unternehmen WhatsApp aktuell zu Serverproblemen. Mark Zuckerberg informierte darüber in einem Conference Call.

Teilweise doppelt so viele Anrufe wie sonst

Vor allem in Italien, aber auch anderen betroffenen Gebieten, verzeichneten die Telefondienste der sozialen Netzwerke deutlich höhere Anrufzahlen. Teilweise seien es doppelt so viele wie sonst – weswegen die Infrastruktur der Unternehmen ans Limit komme.

Zuckerberg hält trotz entsprechender Erweiterungen der Serverkapazität deshalb einen Zusammenbruch der digitalen Leitungen für möglich.

Aktuell sei die Lage noch nicht so dramatisch, sie könne es aber schnell werden, wenn sich das Coronavirus weiter ausbreite.

via Mashable/Foto: Pixabay
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.