Anzeige

Apps 2020: Mehr Service-Orientierung im digitalen Zeitalter

    0

Vor 20 Jahren wurden Textnachrichten noch als SMS verschickt.

2020 stehen alternative Messenger, die auch die Privatsphäre der Nutzer respektieren, im Fokus. Darum jetzt einige Tipps für die hier zahlreich mitlesenden Entwickler unter Euch: Beim Nachrüsten neuer Apps müssen immer die Anforderungen des Mobilgerätes berücksichtigt werden.

Nützliche Funktionen und beratende Inhalte

Mobile Apps gibt es für die unterschiedlichsten Bereiche. In der Regel erfüllt die Anwendungssoftware eine nützliche Funktion, indem diese einen schnelleren Zugang zur jeweiligen Webseite ermöglicht. Seitdem das Internet sich zur wichtigsten Informationsquelle bei der Suche nach Inhalten und Nachrichten entwickelt hat, werden auch Mobilgeräte wie iPhone und Smartphones zum Surfen im Netz verwendet.

Für Unternehmen ist die zunehmende Digitalisierung mit einigen Veränderungen hinsichtlich des Kundenverhaltens verbunden. Die Serviceorientierung muss deshalb an die veränderten Bedürfnisse angepasst werden. Dabei sind Art und Weise, wie ein Kundenservice erbracht wird, ausschlaggebende Faktoren, um die Kommunikation mit Verbrauchern zu verbessern. In diesem Zusammenhang hat sich mit dem Content-Marketing eine moderne Form des Unternehmensmarketings entwickelt, bei dem die Zielgruppen mit informierenden, unterhaltenden und beratenden Inhalten angesprochen werden.

Diese Marketingtechnik, die im Rahmen einer Kommunikationsstrategie eingesetzt wird, um den Bekanntheitsgrad von Unternehmen und Marken zu stärken, fokussiert auf wertvollen und relevanten Inhalten, die den Nutzer interessieren und einen Nutzen bieten sollen. Content-Marketingmaßnahmen unterscheiden sich vom klassischen Advertising dadurch, dass bewusst auf werbliche Inhalte verzichtet wird. Durch die Bereitstellung informativer und hochwertiger Informationen soll den Nutzern eine objektive Einschätzung ermöglicht und ein Mehrwert geschaffen werden.

Content-Marketing-Inhalte werden in Form von Ratgeberartikeln, Tutorials, Lexikaeinträgen und Blogbeiträgen veröffentlicht. Darüber hinaus sind diese Inhalte in Infografiken, Tests, Umfragen oder Studien zu finden. Im Zusammenhang mit dem Suchmaschinenmarketing haben Google Ads eine große Bedeutung für die Sichtbarkeit eines Unternehmens im Internet. Google-Ads-Agenturen wie die ONMA Online Marketing GmbH weisen allerdings darauf hin, dass Content-Marketingmaßnahmen mit Google Ads bestimmte Kriterien erfüllen sollten. Flexibilität, Transparenz und Fachwissen sind Voraussetzungen, die im Zusammenhang mit dem Content-Marketing von Bedeutung sind. Als Marketingtechnik gehört das Content-Marketing vor allem im Bereich von Online-Unternehmen zu den elementaren Bestandteilen der Unternehmenskommunikation.

Inhalte auf die Bedürfnisse von Zielgruppen abstimmen

Bei der Entwicklung einer Content-Marketingstrategie sollten kurzfristige und langfristige Ziele berücksichtigt werden. Während die Erhöhung der Reichweite sowie die Gewinnung neuer Zielgruppen zu den Etappenzielen im Content-Marketing gehören, sind die Stärkung der Markenbekanntheit sowie der Aufbau einer Community längerfristige Zielsetzungen. Dabei müssen die im Rahmen von Content-Marketingmaßnahmen veröffentlichten Inhalte auf die Bedürfnisse der jeweiligen Zielgruppe abgestimmt werden.

Bei den Veröffentlichungen kann es sich auch um unterhaltsame oder emotionale Inhalte, die Gefühle ansprechen, handeln. Bei der Google-Suche spielen Keywords eine wesentliche Rolle. Diese Schlüsselbegriffe sind auch im Zusammenhang mit Google-Ads von Bedeutung. In der Suchmaschinenoptimierung geht es um Maßnahmen, die dazu geeignet sind, die Sichtbarkeit einer Website zu erhöhen.

Als Teilgebiet des Suchmaschinenmarketings beschäftigt sich die Suchmaschinenoptimierung mit Optimierungsmaßnahmen, sodass Internetnutzer die Möglichkeit haben, diese Webseiten in den Suchergebnissen von Google und anderen webbasierten Suchmaschinen leichter zu finden. Da in der Regel nur Webseiten, die bei der Online-Suche auf den vorderen Positionen zu finden sind, von Verbrauchern berücksichtigt werden, besteht die Zielsetzung der Suchmaschinenoptimierung in der Verbesserung der Rankingposition. Ein Beispiel für Optimierungsmaßnahmen im Bereich der Suchmaschinen sind Google Ads.

Fotos: pixabay.com
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.