Anzeige

Report: Apple soll eigene Antennen fürs iPhone 12 entwickeln

    3

Das iPhone 12 kommt erstmals mit 5G und möglicherweise mehr Apple-eigene Technologien.

Neue Reports weisen darauf hin, dass der Konzern für die Antennen eine eigene Lösung entwickeln könnte. Allerdings soll es sich nicht um ein komplett eigenes Design handeln.

Qualcomm-Antenne zu dick und wird überarbeitet

Stattdessen soll mit Qualcomm an einer modifizierten Version eines bestehenden Modells gearbeitet werden. Die Entwicklung ist noch nicht abgeschlossen und es soll noch zu diversen Problemen kommen.

Gleicher 5G-Chip wie im Galaxy S20

Der 5G-Chip für das iPhone 12 kommt von Qualcomm. Es soll sich um einen Snapdragon X55 handeln. Dieser wird auch in Samsungs Galaxy S20 verwendet.

via Fastcompany / Foto via Pixabay
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.