Anzeige

HomePod: Jüngste Verkaufszahlen lassen Marktanteil steigen

    2

Apples HomePod hat sich im Weihnachtsquartal 2019 ordentlich verkauft.

Insgesamt 2,6 Millionen Einheiten konnten abgesetzt werden. Im Vorjahresquartal waren es nur 1,6 Millionen, im Vergleich entspricht das einem nominellen Wachstum von 65 Prozent.

4,7 Prozent Marktanteil

4,7 Prozent des Marktes hat Apple damit für sich beanspruchen können, 4,1 Prozent waren es 2018. Marktführer ist das Unternehmen damit aber weiterhin noch lang nicht, Amazon und Google liegen deutlich vorn.

15,8 Millionen verkaufte Echo-Geräte bescheren Amazon laut Zahlen von Strategy Analytics 28,3 Prozent Marktanteil. Google könnte 13,9 Millionen Home-Speaker über den Ladentisch bringen und somit 24,9 Prozent Marktanteil für sich verbuchen. Weltweit wurden im Weihnachtsquartal 2019 55,7 Millionen smarte Lautsprecher verkauft.

Foto: Apple
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.