Anzeige

Tanken per Sprachassistent: Alexa bezahlt jetzt das Benzin

    1

Amazon hat seiner Sprachassistentin Alexa ein neues Feature spendiert.

Besitzer eines Echo-Auto-Geräts oder Alexa-fähigen Fahrzeugen können in den USA nun per Sprachbefehl Benzin zapfen. Zum Start sind die Tankstellen-Ketten ExxonMobil und Fiserv als Partner dabei.

Möglichst viel per Sprache erledigen

Im Laufe des Jahres soll das Feature an mehr als 11.500 Tankstellen in den USA verfügbar gemacht werden. Der komplette Pump- und Zahl-Vorgang soll per Sprachsteuerung funktionieren.

Video erklärt Funktionsweise

Die Abrechnung findet über Amazon Pay statt. Wie es mit einer internationalen Erweiterung aussieht, ist nicht bekannt. In einem Video erklärt Amazon, wie das System funktioniert:

via Techcrunch

 

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.