Anzeige

Davos: Tim Cook besucht Frühstück mit US-Präsident Trump

    3

Aktuell findet in Davos das Jahrestreffen des Weltwirtschaftsforums statt.

Auch US-Präsident Donald Trump und Apples CEO Tim Cook sind vor Ort. Nun berichtet Bloomberg, dass letzterer wohl plant, Trump auch persönlich in der Schweiz zu treffen.

Frühstückstreffen zum Thema Bildung

Zusammen mit IBM-CEO Ginni Rometty will Cook Trump über Bildungsinitiativen ins Bild setzen. Dazu wollen die beiden den Präsidenten zu einem Frühstück besuchen, dass dieser veranstaltet.

Cook traf in Davos bislang bereits die Premierminister von Finnland, Kroatien und Spanien. Über die Treffen ist inhaltlich nichts bekannt – wie es vermutlich auch in Bezug auf das kommende mit Trump der Fall sein wird.

Foto: Apple
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.