Anzeige

Wildes Gerücht: Apple soll Gaming-MacBook planen

    9

Ein neuer Report geht davon aus, dass Apple ein Gaming-MacBook planen soll.

Aktuelle MacBook-Modelle sind nicht gerade Gaming-Laptops. Doch Apple soll planen, Spieler in Zukunft mit einem eigenen Gerät anzulocken. Dieses könnte bereits 2020 angekündigt werden.

Großes Display und großer Preis?

Das nicht näher benannte Modell Gerät soll entweder ein MacBook oder iMac sein. Dieses könnte ein extra großes Display besitzen. Der Preis soll bei „bis zu 5000 Dollar“ liegen.

Vorstellung bei WWDC 2020?

Der Fokus bei der Entwicklung des Geräts könnte beim Bereich eSports liegen. Die Vorstellung könnte laut dem Report bei der WWDC 2020 erfolgen. Wir halten das Gerücht für eher wild und bleiben wrst mal skeptisch…

via MacRumors
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.