Anzeige

Für iPhone & Co.: Apple soll an eigenen Satelliten arbeiten

    1

Ein neuer Report berichtet davon, dass Apple an eigenen Satelliten arbeiten soll.

Derzeit soll ein Team aus etwa 12 Leuten an einem geheimen Projekt beteiligt sein. Mit dabei sind Experten aus den Bereichen Raumfahrt, Satelliten und Antennen-Design.

Satelliten in 5 Jahren abschussbereit?

In den nächsten fünf Jahren soll das Projekt fertiggestellt und bereit zur Veröffentlichung sein, behaupten mit dem Projekt vertraute Quellen. Derzeit befinden sich die Arbeiten jedoch noch in einer frühen Phase. Das Projekt könnte theoretisch auch jederzeit wieder eingestellt werden.

Projekt noch in Kinderschuhen

Ziel soll es sein, eigene Apple-Satelliten zu entwickeln. Damit könnt Apple direkt mit den iPhones und anderen Geräten zwecks Datenaustausch kommunizieren. Noch ist die genaue Richtung, die das Projekt einschlagen soll, nicht bekannt.

via Bloomberg
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.