Anzeige

Für bessere iPhone-Fotos: Apple übernimmt britisches Startup

    0

Apple hat offenbar ein britisches Unternehmen übernommen.

Spectral Edge ist spezialisiert auf Algorithmen, die maschinell dazulernen. Sie verarbeiten digitale Fotos, um bessere Ergebnisse zu erzielen – vor allem mit solchen von Smartphones.

Kosten der Übernahme unbekannt

Dafür werden primär Standardaufnahmen mit Infrarot-Aufnahmen kombiniert und verrechnet. Apple hat nun Spectral Edge übernommen, für eine nicht bekannte Summe Geld.

Wie genau die Technologien des übernommenen Unternehmens Eingang in iOS, vor allem für das iPhone, finden werden, ist nicht bekannt. Denkbar ist aber etwa, dass sie zur Verbesserung der Foto-Technologien Deep Fusion und Smart HDR verwendet werden könnten.

via Bloomberg

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.