Anzeige

Apple News+: Seit dem Start wenig neue Nutzer

    4

Eine aktuelle Analyse zeigt, dass Apple News+ seit dem Launch nur wenige neue Nutzer gewinnen konnte.

Zum Start der Lese-Flatrate im März konnte der Konzern in den ersten zwei Tagen etwa 200.000 Nutzer für den Dienst interessieren. Doch seitdem soll sich bei den Zahlen wenig geändert haben.

Kaum mehr Nutzer seit dem Start

Insider meinen, dass es keine großen Steigerungen gegeben habe. Apple selbst schweigt zu den Nutzerzahlen. Andere Dienstleistungen des Konzerns sind weitaus mehr erfolgreich.

Besserung durch Abo-Bundle?

Apple Music hat zum Beispiel bereits mehr als 60 Millionen Abonnenten. Ein „Apple-Abo-Bundle“ könnte dafür sorgen, dass auch mehr Interesse an Apple News+ entsteht. Pläne dazu gibt es gerüchteweise schon länger.

via CNBC
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.