Anzeige

85 Mio. könnten verkauft werden: Wird 2020 das Jahr der AirPods?

    6

Die AirPods werden sich wohl (auch) 2020 gut verkaufen.

Einige werden schon wissen, dass die AirPods ein Kassenschlager aus Cupertino sind. Im ablaufenden Jahr hat Apple AirPods im Wert von etwa 6 Milliarden US-Dollar verkauft. Nächstes Jahr könnte sich der Umsatz noch einmal verdoppeln.

Mehr als doppelte Umsätze erwartet

Für 2020 werden nämlich laut einem neuen Bericht etwa 85 Millionen verkaufte AirPods erwartet. Das würde einen Umsatz von 15 Milliarden US-Dollar ausmachen. Dann wären die Kopfhörer Apples drittgrößtes Geschäftssparte.

Sättigung ab 2021

Für 2021 wird wiederum ein starker Rückgang im Wachstum erwartet. Grund dafür ist, dass die meisten der Interessenten dann bereits AirPods besitzen. Das Wachstum soll dann wenn überhaupt mit einem einstelligen Prozentbetrag bezifferbar sein.

via CNBC
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.