Anzeige

Spotify Soundtrap: Podcast-Tool neu auf Deutsch

    0

Das Spotify-Tool Soundtrap for Storytellers spricht nun mehr Sprachen.
Das Werkzeug ist für Podcast-Produzenten entwickelt worden. Mit dem cloud-basierten Tool können automatisch Transkriptionen für Audio-Aufnahmen erstellt werden.

Vier neue Sprachen verfügbar

Entstandene Audio-Dateien lassen sich dann mit dem transkribierten Text verbinden. Das Tool war bisher nur auf Englisch verfügbar. Seit kurzem stehen weitere Sprachen zur Verfügung: Deutsch, Französisch, Spanisch und Schwedisch.

Soundtrap wurde 2017 erstmals veröffentlicht und seitdem immer weiter entwickelt. Von der Aufnahme bis hin zur Veröffentlichung unterstützt das Werkzeug die Podcaster bei vielen Aufgaben. Mit dem neuen Update dürfte es schnell einige weitere deutsche Nutzer finden.

via Spotify
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.